Die Stunden der
Passion
Unseres
Herrn
Jesus Christus
 

Luisas außerordentlicher Beichtvater und Zensor ihrer Schriften (censor librorum), der Hl. Hannibal von Francia [2004 heiliggesprochen] wurde offiziell durch den Bischof der Erzdiözese Trani bestimmt. Er bestätigt, dass diese Betrachtung der Passion Jesu eine "neue Methode" und einen "völlig neuen Ansatz" darstellt, den Luisa als erste1 in die Kirche einführen sollte, da sie Sühneleistungen ermöglicht, die sich bis ins Unendliche "erweitern und vermehren."

1) L. Piccarreta, Band 11, 4. November 1914.

Imprimatur 1915,16,17 und 1924


Übersetzung Pater Beda Ludwig, OSB
Überarbeitung
Studiengruppe Hl. Hannibal

Audio copy right Studiengruppe Hl. Hannibal